Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Brüggen-Bracht: Nachtrag zur Meldung Raub auf Bäckerei-Filiale: Tatverdächtiger festgenommen

Brüggen-Bracht (ots) - Der nach einem Raubüberfall auf eine Bäckereifiliale an der Königstraße flüchtige Tatverdächtige, der am Donnerstag, 11.12.2014 um 18.00 Uhr, unter Vorhalt eines Messers Bargeld von der Bäckereiverkäuferin gefordert hatte, konnte im Zuge der Fahndung festgenommen werden. Die Polizei traf den 18jährigen, einschlägig bekannten Brachter nach Zeugenhinweisen zum Aufenthaltsort bereits um 19.40 Uhr, kurz nach der Tat, in Brüggen an. Der 18jährige, einschlägig bekannte Brachter wird dem Haftrichter vorgeführt. /my (1949)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: