Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Bewohner überrascht Einbrecher

Grefrath-Ortsteil Oedt (ots) - Heute Abend, gegen 17.55 Uhr, gelangte ein bisher Unbekannter über anliegende Nachbargrundstücke an die Rückseite eines in der Johann-Gastes-Straße liegenden Einfamilienhauses und hebelte dort mit brachialer Gewalt ein Fenster auf. Durch den dadurch verursachten Lärm wurde ein Hausbewohner aufmerksam, betrat die Räume des Erdgeschosses und konnte den Einbrecher durch lautes Rufen vertreiben. Dieser flüchtete unerkannt. Hinweise zum obigen Sachverhalt bitte an die Kripo, Tel. 02162 377-0. / hm (1896)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle
Hardy Müller
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: