Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Lobberich: Straßenraub

Nettetal-Lobberich: (ots) - Opfer eines Handyräubers wurde ein 32-jähriger Lobbericher am Mittwoch, gegen 17:30 Uhr. Der Mann befand sich zu Fuß auf der Straße Rosental, die er vor dem Eschmarkt überquerte. Er hielt sein Smartphone in der Hand, als sich von der Seite ein Mann näherte und ihm das Handy mit Gewalt aus der Hand riss. Der Verdächtige flüchtete dann in Richtung Wevelinghover Straße. Der Verdächtige war 18-20 Jahre alt und schlank. Er hatte auffallend kurze, schwarze Haare und wirkte südländisch. Er war mit einer blauen Jeanshose und einer dunklen Jacke bekleidet. Hinweise erbittet die Kripo Nettetal unter der Rufnummer 02162/377-0./ah (1877)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: