Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Grefrath: Tankstellenpächter vertreibt Einbrecher

Grefrath (ots) - In der Nacht von Montag zu Dienstag versuchten zwei unbekannte junge Männer vergeblich, in die Geschäftsräume einer Tankstelle einzubrechen. Am 25.11.2014, um 02.00 Uhr, wird der Pächter einer Tankstelle an der Mülhausener Straße in seinem an die Geschäftsräume anschließenden Wohnbereich durch Geräusche geweckt. Als er im Verkaufsraum nachsieht, bemerkt er zwei dunkel gekleidete junge Männer, die sich an der Eingangstür zu schaffen machen. Die beiden Männer flüchten, als sie den Pächter bemerken, in Richtung Hermann-Lenßen-Straße. Sachdienliche Hinweise nimmt das Kriminalkommissariat 2 unter der Rufnummer 02162/377-0 entgegen. /my (1824)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: