Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Schwalmtal: Tageswohnungseinbruch, Unbekannte erbeuten Bargeld und Schmuck

Schwalmtal (ots) - Bei einem Einbruch zur Tageszeit erbeuteten Unbekannte Schmuck und Bargeld. Durch ein Fenster im Erdgeschoss gelangten Unbekannte am Donnerstagnachmittag, zwischen 13.00 Uhr und 18.00 Uhr, ins Innere eines Hauses an der Straße Naphausen. Sie hebelten das Fenster auf und durchsuchten das Schlafzimmer im Erdgeschoss. Dort fanden sie einige hundert Euro Bargeld. Anschließend brachen sie eine verschlossene Tür im Obergeschoss auf und fanden dort in einem Zimmer Schmuck, den sie ebenfalls an sich nahmen. Sollten insbesondere Nachbarn verdächtige Personen bemerkt haben, bittet das Kriminalkommissariat 2 um Hinweise unter der Telefonnummer 02162/377-0. Achten Sie in Ihrem Umfeld auch auf Häuser und Wohnungen Ihrer Nachbarn, insbesondere, wenn diese zeitweise nicht zu Hause oder längerfristig abwesend sind. Eine gute und aufmerksame Nachbarschaft kann ein guter Schutz vor Einbrechern sein. Sollten Sie den Verdacht haben, dass in Ihrem Wohnumfeld verdächtige Personen unterwegs sind, melden Sie dies bitte der Polizei. /my (1729)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: