Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Viersen mehr verpassen.

02.11.2014 – 04:01

Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Küchenbrand in Einfamilienhaus

Kempen-St.Hubert (ots)

Am Samstag gegen 20.25 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zu einem Küchenbrand in einem Einfamilienhaus auf der Hauptstraße in Kempen- St.Hubert gerufen. Nach ersten Erkenntnissen könnte heißes Fett auf dem Herd in Brand geraten sein. Die Feuerwehr, die mit 27 Wehrleuten im Einsatz war, konnte das bereits auf die Kücheneinrichtung übergegriffene Feuer nach kurzer Zeit löschen. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Die abschließenden Brandursachenermittlungen werden durch die Kriminalpolizei durchgeführt. Für die Zeit der Löscharbeiten musste die Hauptstraße gesperrt werden. /UR (1699)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstellle
Ulrich Rothstein
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1155
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen