Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal-Lobberich: Unbekannte stehlen Geldkassette aus Pkw

Nettetal-Lobberich (ots) - Fünf Minuten reichten Dieben, um in ein abgestelltes Auto einzubrechen. Nur fünf Minuten hatte ein 53jähriger Lobbericher seinen Mercedes am 09.07.2014, um 01.45 Uhr, auf der Hochstraße abgestellt, um kurz etwas zu erledigen. Als er um 01.50 Uhr wieder zu seinem Fahrzeug zurückkam, traute er seinen Augen nicht. Unbekannte hatten in der kurzen Zeit die Beifahrertür aufgehebelt und eine Geldkassette, die auf dem Beifahrersitz lag, entwendet. Sollte jemand eine verdächtige Person auf der Hochstraße bemerkt haben, so möge er dies bitte unter der Rufnummer 02162/377-0 melden. Und nochmals sei daran erinnert: "Lassen Sie keine Wertsachen im Auto zurück, auch wenn Sie sich nur kurz davon entfernen. Ein Diebstahl dauert nur Sekunden."/my (1121)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Harald Moyses
Telefon: 02162/377-1192
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: