Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Kind auf Tretroller bei Verkehrsunfall verletzt

Kempen: (ots) - Ein vierjähriges Mädchen aus Kempen wurde am Sonntag, um 18:45 Uhr, bei einem Verkehrsunfall verletzt. Das Kind konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Das Kind fuhr in Begleitung der Mutter mit einem Tretroller auf der Schirrmannstraße. Bei der Straße handelt es sich um eine sogenannte Spielstraße ohne Gehweg. Eine 43-jährige Autofahrerin setzte rückwärts aus einer Garagenzufahrt auf die Fahrbahn. Dabei übersah die Frau offensichtlich das Kleinkind und touchierte das Mädchen mit ihrem Pkw./ah (263)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Pressestelle
Antje Heymanns
Telefon: 02162/377-1191
Fax: 02162/377-1199
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: