Kreispolizeibehörde Viersen

POL-VIE: Nettetal - Festnahme nach versuchtem KFZ-Aufbruch

Nettetal (ots) - Ein aufmerksamer Zeuge meldete über Notruf der Polizei einen Mann, der in Nettetal-Lobberich auf der Kempener Straße an einem dort geparktem Fahrzeug die Scheibe eingeschlagen hat. Er entfernte sich zunächst von dem Fahrzeug, kam aber mehrfach wieder zurück und entnahm aus dem Fahrzeug immer wieder mehrere neue Bartschneider, die er neben das Fahrzeug legte. Durch die Angaben des Zeugen konnte der Mann, ein 29jähriger aus Nettetal, in unmittelbarer Nähe des Tatortes festgenommen werden. fd (159)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen
Leitstelle
Franz Dohmen
Telefon: 02162/377-1150
während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191
E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Viersen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Viersen

Das könnte Sie auch interessieren: