Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna

16.03.2019 – 07:37

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Schwerte, Ein schwer Verletzter nach Verkehrsunfall

58239 Schwerte (ots)

Am 16.03., gegen 04.10 Uhr, stellte ein 34-jähriger Zeitungsausträger aus Schwerte seinen Pkw auf dem Hohlweg zum Parken ab. Als sich das Auto plötzlich rückwärts in Bewegung setzte, versuchte der Schwerter vergeblich sein Fahrzeug aufzuhalten. Dabei geriet er zwischen seinen und zwei geparkten Fahrzeugen und wurde schwer verletzt. An den drei Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von insgesamt 19.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell