Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna- Rotbrauner Mercedes nach Verkehrsunfallflucht gesucht - Radfahrer angefahren und einfach weitergefahren -

Unna- (ots) - Am Mittwoch, 13.06.2018 gegen 15:10 Uhr befuhr ein 45jähriger Fahrradfahrer den Gehweg des Massener Hellwegs. In Höhe der Firma Schnepper kam ein Pkw aus der Firmeneinfahrt und prallte seitlich gegen den Fahrradfahrer. Dieser konnte einen Sturz verhindern, hatte aber sofort Schmerzen im Knie. Der Autofahrer habe nur kurz gewinkt und sei dann weitergefahren. Der Radfahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Bei dem Unfallflüchtigen soll es sich um einen älteren Mann handeln, mit grauem Haar und grauem Bart. Das Fahrzeug soll ein älteres Modell, eventuell Mercedes Benz, in der Farbe rot -braun mit Dortmunder Kennzeichen und einem "H" im Kennzeichen sein. Hinweise nimmt die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303/921-3120 oder 921-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: