PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Unna mehr verpassen.

30.04.2018 – 14:27

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Fröndenberg - vier Firmeneinbrüche - Werkzeugmaschinen, Kupferaufsätze und Mercedes Sprinter entwendet

Fröndenberg (ots)

In der Zeit von Samstagnachmittag (28.04.2018) bis Montagmorgen (30.04.2018) stiegen unbekannte Täter durch ein Fenster in eine Firma für Bausysteme auf einem Gelände an der Ardeyer Straße ein. Sie durchsuchten sämtliche Räume und die dort abgestellten Fahrzeuge, die sie mit aufgefundenen Schlüsseln öffnen konnten. Die Täter entwendeten einen Mercedes Sprinter mit dem amtlichen Kennzeichen UN-DS 9090. Mit diesem transportierten sie vermutlich ebenfalls entwendete Werkzeugmaschinen und die Beute von drei weiteren betroffenen Firmen des gleichen Geländes ab.

Drei abgestellte Baucontainer einer Firma brachen die Täter ebenfalls auf. Ob daraus etwas entwendeten wurde, steht bisher noch nicht fest.

Bei einem Stahlverarbeitungsbetrieb brachen die Täter Eingangstüren auf und entwendeten kupferne Arbeitsaufsätze und diverse Werkzeugmaschinen.

Auch in eine Lackiererei stiegen die Täter ein. Ob hier etwas entwendet wurde, konnte allerdings bisher noch nicht in Erfahrung gebracht werden.

Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise zu allen Sachverhalten bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna