Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna

28.03.2018 – 15:17

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Werne- Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen - LKW Fahrer fuhr bei Rot über die Kreuzung

Werne (ots)

Am Mittwoch (28.03.2018) fuhr gegen 11.45 Uhr ein 65 jähriger LKW Fahrer aus Coburg auf dem Hansaring in Richtung Kamener Straße. Beim Überqueren der Kreuzung Stockumer Straße missachtete er das Rotlicht der Ampel und prallte in die linke Seite des PKW einer 49 jährigen Fahrerin aus Werne, die die Stockumer Straße stadtauswärts befuhr.

Durch den Zusammenstoß wurde ein im PKW mitfahrender 6 jähriger Junge leicht verletzt, die Frau erlitt einen Schock. Beide wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der LKW Fahrer blieb augenscheinlich unverletzt, wurde aber dennoch zunächst ärztlich untersucht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 20 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell