Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Werne - Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person - Auffahrunfall -

Werne (ots) - Am Montag (08.01.2018) fuhren gegen 14.30 Uhr mehrere Fahrzeuge auf der Kamener Straße in Richtung Werne. Auf der Abbiegespur zum Südring hatte sich ein Rückstau gebildet. Ein 85 jähriger Fahrer aus Werne brachte sein Fahrzeug rechtzeitig zum Stillstand, die nachfolgende 47 jährige Fahrerin aus Bergkamen bemerkte die Verkehrssituation zu spät und fuhr auf. Der Werner wurde leicht verletzt, musste aber nicht vor Ort ärztlich behandelt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 16 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: