Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Schwerte - Verkehrsunfall - Fußgängerin schwer verletzt

Schwerte (ots) - Am Donnerstag, den 04.01.2018 ist eine 84-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Gegen 17.00 Uhr fuhr eine 32-jährige Frau aus Schwerte mit ihrem Opel auf dem Westwall in Richtung Hagener Straße. Auf diese bog sie nach links ab und übersah dabei die Schwerterin, die die Hagener Straße überquerte. Die bei dem Zusammenstoß gestürzte Seniorin wurde zunächst am Unfallort medizinisch versorgt und wurde dann ins Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: