Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna

30.10.2017 – 10:35

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Selm - mehrere Einbrüche - Täter machten keine Beute

Selm (ots)

In der Nacht zu Samstag (28.10.2017) haben unbekannte Täter eine Eingangstür einer Kfz-Werkstatt an der Industriestraße aufgehebelt. Sie durchsuchten das Büro, entwendeten aber nach ersten Feststellungen nichts.

Im gleichen Zeitraum drangen die Täter auch in eine Firma für Magnettechnik an der gleichen Straße ein. Auch hier wurde das Büro durchsucht, aber offensichtlich nichts entwendet.

An der Luisenstraße versuchten Einbrecher in der gleichen Nacht eine Tür zu einem Bürogebäude aufzuhebeln, was aber nicht gelang.

Hinweise bitte an die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389 921 3420 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell