Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Verkehrsunfall mit 9 verletzten Personen auf der A31

Bottrop (ots) - Am Abend kam es gegen 18:20 Uhr auf der A31 in Bottrop zu einem Verkehrsunfall. In ...

POL-SO: Kreis Soest - Polizei sucht diesen Mann wegen Verdacht des Diebstahls

Kreis Soest (ots) - Am 27.03.2019 betrat, gegen 15:25 Uhr, ein bisher unbekannter männlicher Täter eine ...

FW-MH: Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Mendener Straße

Mülheim an der Ruhr (ots) - In den frühen Abendstunden des heutigen Tages kam es im Verlauf der Mendener ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna

09.10.2017 – 16:09

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna - Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen - Kollision auf der Werler Straße

Unna (ots)

Am Montagmorgen (09.10.2017) fuhr gegen 6.35 Uhr ein 60 jähriger Unnaer auf der Hemmerder Landwehr von Hemmerde kommend in Richtung Werler Straße. Als er hier geradeaus in Richtung Dreihausen weiterfahren wollte, missachtete er die Vorfahrt eines 48 jährigen Fröndenbergers, der die Werler Straße von Unna in Richtung Werl befuhr. Die Fahrzeuge stießen im Kreuzungsbereich zusammen und wurden durch die Wucht des Aufpralls in eine Hecke geschleudert. Beide Fahrer wurden dabei leicht verletzt und zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 12 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
https://unna.polizei.nrw

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna