Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna

12.06.2017 – 10:41

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Bergkamen - Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person - Auffahrunfall mit drei beteiligten PKW

Bergkamen (ots)

Am Freitag (09.06.2017) fuhr gegen 16.55 Uhr ein 42 jähriger Werler mit seinem PKW auf der Lünener Straße in Richtung Kamen. Er musste zunächst an der geschlossenen Bahnschranke anhalten und fuhr dann wieder an. Als sich etwa 30 Meter hinter dem Bahnübergang der Verkehr staute, bemerkt er dieses zu spät und fuhr auf den PKW eines 20 jährigen Bergkamener auf. Dessen Fahrzeug rollte durch den Aufprall noch gegen einen PKW einer 67 jährigen Bönenerin. Der 20 Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht, musste aber nicht vor Ort behandelt werden. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna