PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Unna mehr verpassen.

22.01.2017 – 07:19

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Fröndenberg - Zwei Verletzte und 18000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall

FröndenbergFröndenberg (ots)

Zwei Leichtverletzte und über 18000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Samstag, 21. Januar 2017, in Bausenhagen. Eine 53-Jährige aus Havixbeck befuhr um 10.30 Uhr mit ihrem BMW die Bausenhagener Straße in Richtung Bentrop. Auf der Kreuzung mit der vorfahrtberechtigten Palzstraße stieß sie mit dem Opel Astra einer 71-jährigen Fröndenbergerin zusammen. Die Seniorin und eine 57-jährige Beifahrerin aus dem BMW mussten ambulant im Krankenhaus behandelt werden. Beide Autos wurden abgeschleppt. Die Feuerwehr streute ausgelaufene Flüssigkeiten ab und reinigte die Fahrbahn. Dazu wurde die Kreuzung vorübergehend gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna