Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Bergkamen - Verkehrsunfallflucht und Trunkenheit im Verkehr - Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort und Fahren unter Alkoholeinfluss -

Bergkamen (ots) - Am Dienstag, 17.01.2017 gegen 21:30 Uhr befuhr ein 44jähriger Werner mit seinem Pkw die Werner Straße in Fahrtrichtung Werne. Plötzlich bog ein entgegenkommender Pkw an der Ampel nach links auf den Ostenhellweg ab. Dabei streifte der Pkw das Fahrzeug des Werners. Der Unfallfahrer - ein 27jähriger Bergkamener - entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um die Regulierung des Schadens zu kümmern. Der Werner verfolgte den Pkw bis zur Sackgasse "Flöz Dickbank" und verständigte die Polizei. Bei der Überprüfung des Unfallfahrers bemerkten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch bei dem Bergkamener. Nach positivem Alkoholtest wurde ihm auf der Polizeiwache Kamen eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: