Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

13.01.2017 – 09:19

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Selm - Benzindiebstahl an sechs Fahrzeugen - Roter Peugeot gesucht

Selm (ots)

Am Montag, den 11.07.2016 sind bei einer Kfz-Werkstatt in der Schachtstraße sechs Fahrzeuge beschädigt worden. Ein unbekannter Täter bohrte in die Tankanlagen der PKW Löcher. Der auslaufende Treibstoff wurde vermutlich in einem Kanister aufgefangen, der Rest lief ins Erdreich. Ermittlungen ergaben, dass der Verdächtige mit einem roten Peugeot 1007 zum Tatort kam. Aufgefallen ist an dem PKW, dass er eine elektrische Fahrerschiebetür hatte. Bei dem Fahrer handelte es sich um eine männliche Person, augenscheinlich über 40 Jahre, bekleidet mit einer Weste und einer Schirmmütze. Er hatte einen Kanister und eine Umhängetasche dabei. Wer kann sich an den Vorfall erinnern und Angaben machen? Hinweise bitte an die Polizei in Werne unter 02389 921 3420 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung