Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna

09.12.2016 – 10:02

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna- versuchter Raub auf Kiosk - Angestellte bemerkte maskierte Person und rief die Polizei

Unna (ots)

Am Donnerstag (08.12.2016) reagierte eine 56 jährige Verkaufskraft eines Kiosks an der Königsberger Straße blitzschnell, als ein maskierter Mann gegen 20.35 Uhr an das Verkaufsfenster trat. Sie verschoss das Fenster, zog sich in den rückwärtigen Bereich zurück und verständigte die Polizei. Der Maskierte flüchtete und kollidierte vor dem Kiosk fast mit dem PKW eines Zeugen. Dieser konnte beobachten, wie der Täter in einen vorbeifahrenden, dunklen Fiat Kombi einstieg und Richtung Reckerdingsweg davon fuhr. Der Mann soll sehr groß, etwa 180 bis 200 cm, und von normaler bis kräftiger Statur gewesen sein. Er war mit Mütze und Schal maskiert.

Weitere Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna