PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Unna mehr verpassen.

04.12.2016 – 07:08

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: - Kreisgebiet Unna- Bes. schwerer Fall d. Diebstahls-Wohnungseinbrüche

Kreisgebiet Unna (ots)

Unna

Unna-Königsborn, Lange Wand, freistehendes Einfamilienhaus 03.12., 17:25 -20:45 Uhr, Bisher unbekannte Täter schlugen die Fensterscheibe eines rückwärtigen Wohnzimmerfensters ein und durchsuchten alle Räume. Es wurde Schmuck und Bargeld entwendet.

Unna-Königsborn, Vaersthausener Str., Reihenhaus, 03.12., 19:15-22:40 Uhr Bisher unbekannte Täter hebelten das Wohnzimmerfenster eines Reihenhauses auf und entwendeten u.a. Bargeld und Schmuck.

Unna-Königsborn, Vaersthausener Str., Mehrfamilienhaus 03.12., 18:00-19:20 Uhr Bisher unbekannte Täter hebelten die Terrassentür eines Mehrfamilienhauses auf und gelangten so in das Erdgeschoß. Es wurden Tablets, Bargeld und Schmuck entwendet.

Unna, Akazienweg, Einfamilienhaus 03.12., 14:00-18:00 Uhr, Bisher unbekannte Täter hebelten im hinteren Bereich des Hauses ein Wohnzimmerfenster auf und durchsuchten alle Räume und Schränke. Es wurde Schmuck und Bargeld entwendet.

Unna, Iserlohner Str., dortige Tankstelle 04.12., 00:58 Uhr, Bisher unbekannte Täter versuchten mit einem zuvor entwendeten, ca. 40 cm großen Gullideckel, die Eingangstür der Tankstelle einzuschmeißen. Die Tür wurde beschädigt, hielt aber Stand.

Kamen

Kamen, Schöner Fleck, Einfamilienhaus, 03.12., 19:15-21:30 Uhr Bisher unbekannte Täter drangen durch das Einstechen einer Fensterscheibe in das Haus ein. Angaben über die Beute liegen bisher nicht vor.

Kamen-Methler, Lanstroper Str., Einfamilienhaus 03.12., 14:30 Uhr Bisher unbekannte Täter hebelten die Terrassentür des Einfamilienhauses auf und durchsuchten das Haus. Es wurde u.a. Schmuck und eine Digitalkamera entwendet.

Kamen, Derner Str., Einfamilienhaus 02.12., 10:00 Uhr - 03.12., 18:45 Uhr Bisher unbekannte Täter drangen durch die Hauseingangstür in das Objekt und durchsuchten sämtliche Räume. An der Tür entstand erheblicher Sachschaden, Angaben über die Beute liegen bisher nicht vor.

Bergkamen

Bergkamen-Rünthe, Grenzstr., Einfamilienhaus 03.12., 14:50-16:10 Uhr Bisher unbekannte Täter hebelten die Terrassentür des Einfamilienhauses auf und durchsuchten nahezu alle Räume im Objekt. Hinweise zur Beute liegen bisher nicht vor. Eine Nachbarin bemerkte drei unbekannte, männliche Personen auf dem Grundstück. die Ermittlungen dauern an, ggf. wird nachberichtet.

Fröndenberg

Fröndenberg-Frömern, Kornweg, Einfamilienhaus 03.12., 09:30-21:00 Uhr Bisher unbekannte Täter schlugen die Glasscheibe des Wohnzimmerfensters auf und gelangten so in das Objekt. Offensichtlich erlangten sie kein Diebesgut.

Selm

Selm-Cappenberg, Cappenberger Damm, Mehrfamilienhaus 03.12., 18:10-21:10 Uhr Bisher unbekannte Täter bohrten die Terrassentür des Hauses auf und gelangten so in das Objekt. Es wurden alle Räumlichkeiten und Behältnisse durchsucht, Angaben über die Beute liegen bisher nicht vor.

Selm, Alte Zechenbahn, dortiger Verbrauchermarkt 04.12.03:21 Uhr Bisher unbekannte Täter haben mittels Hebelwerkzeug bzw. durch Treten gegen die Glasschiebetür versucht, in den Supermarkt einzubrechen. Vermutlich durch die Alarmanlage gestört, flüchteten die Täter.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna