Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Bergkamen, schwer verletzte Person bei Verkehrsunfall

Bergkamen (ots) - Heute Nachmittag wurde die Polizei gegen 15.12 Uhr zu einem Verkehrsunfall an die Kreuzung Landwehrstraße / Geschwister-Scholl-Straße gerufen. Nach Angaben der anwesenden Personen war ein 80jähriger PKW-Fahrer aus Bergkamen von der Landwehrstraße nach links in die Geschwister-Scholl-Straße eingebogen. Dort stand ein 59jähriger Rollerfahrer aus Bergkamen - als Linksabbieger in die Landwehrstraße. Da der 80jährige beim Einbiegen über die Gegenfahrbahn der Geschwister-Scholl-Straße gefahren sei, kam es zur Kollision mit dem Rollerfahrer. Dieser wurde hierbei so schwer verletzt, dass er mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Die Sachschadenhöhe wird auf 2.500 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/unna/

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: