Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SU: Öffentlichkeitsfahndung nach mutmaßlichem Exhibitionisten

Siegburg (ots) - Anfang Oktober 2018 meldete ein Zeuge der Polizei einen Verdächtigen, der sich im Bereich des ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

28.05.2016 – 07:57

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Einbruch in Einfamilienhaus - Täter wird durch Eigentümer überrascht und flüchtet ohne Beute

Kamen (ots)

Durch Geräusche im Nebenzimmer des Schlafzimmers wurden in der Nacht zu Samstag gegen 00:35 Uhr die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Fritz-Erler-Straße in Kamen geweckt. Bei der Nachschau im Zimmer konnten sie noch die Umrisse einer unbekannten Person sehen, die daraufhin aus einem offenstehenden Fenster über ein Vordach in den Garten des Nachbarhauses flüchtete.

Hier befand sich eine weitere unbekannte Person und beide flüchteten ohne Beute gemeinsam in unbekannte Richtung.

Hinweise werden an die Kriminalpolizei in Kamen unter 02307 - 9213220 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung