Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna

25.02.2016 – 13:06

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Kamen - mehrere Straftaten an Kraftfahrzeugen - Täter verursachten hohen Sachschaden

Kamen (ots)

In der Nacht zu Donnerstag (25.02.2016) schlugen Unbekannte an einem VW Polo, der an der Karl-Arnold-Straße abgestellte war, zwei Seitenscheiben ein. Im Fahrzeug rissen die Täter Spiegel und Handschuhfach heraus und beschädigten das Multifunktionsradio. Die rechte Fahrzeugseite wurde eingebeult, die Abdeckung und das Spiegelglas des Außenspiegels wurden auf dieser Seite entwendet. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5 000 Euro.

An einem Opel Astra an der Weststraße und einem Seat Mii am Schwesterngang wurden die hinteren Kennzeichen samt Halterung abgerissen und entwendet.

Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung