Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-MG: Radfahrerin wird bei Verkehrsunfall Konstantinstraße schwer verletzt

Mönchengladbach (ots) - Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte am Mittwochabend gegen 19:15 Uhr auf der ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

11.02.2016 – 11:15

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Werne - Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen - beim Abbiegen Fahrzeug übersehen -

Werne (ots)

Am Mittwochabend (10.02.2016) gegen 18.20 Uhr sind bei einem Verkehrsunfall zwei Personen leicht verletzt worden. Eine 45-jährige PKW-Fahrerin aus St. Wendel fuhr mit ihrem Mitsubishi auf der Stockumer Straße und wollte an der Kreuzung nach links in den Hansaring abbiegen. Sie übersah dabei eine 38-jährige Wernerin, die ihr auf der Stockumer Straße entgegen kam. Beide Fahrzeugführerinnen waren bei Grün wieder angefahren. Die Wernerin wurde zunächst vor Ort erstversorgt und dann zur Vorsicht ins Krankenhaus verbracht. Die PKW-führerin aus St. Wendel war nur leicht verletzt und musste nicht ins Krankenhaus gebracht werden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von 12000EUR.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung