PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Unna mehr verpassen.

28.12.2015 – 11:08

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Kamen - weitere Einbrüche an den Weihnachtstagen - Bargeld entwendet

Kamen (ots)

Am Donnerstag (24.12.2015) haben unbekannte Täter zwischen 15.10 Uhr und 22.50 Uhr ein Fenster eines Reihenhauses an der Rosenstraße aufgehebelt. Sie durchsuchten die Wohnung und entwendeten eine Geldkassette.

In der Zeit von Donnerstagmittag( 24.12.2015) bis Samstagmittag (26.12.2015) hebelten Einbrecher ein Fenster eines Blumenladens an der Robert-Koch-Straße auf. Hier durchsuchten sie Schränke und Schubladen und entwendeten Bargeld.

Eine Wohnungstür oberhalb des Blumengeschäftes wurde ebenfalls aufgehebelt. Nach ersten Feststellungen wurde hier nichts entwendet.

Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Kamen unter der Rufnummer 02307 921 3220 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna