Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

03.12.2015 – 13:23

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Schwerte - Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl - Wer kennt die beiden abgebildeten Männer?-

  • Bild-Infos
  • Download

Schwerte (ots)

Während eine 84jährige Schwerterin am 29.08.15 in einem Verbrauchermarkt an der Letmather Straße in Ergste einkaufte, entwendeten noch unbekannte Täter die Geldbörse der Seniorin. Die Börse befand sich zuvor in der Handtasche, die die Schwerterin in ihrem Einkaufswagen abgestellt hatte. Den Diebstahl der Geldbörse bemerkte sie erst später an der Kasse. Kurz darauf versuchten zwei männliche Täter mit den Debitkarten der Seniorin an verschiedenen Geldautomaten Bargeld abzuheben. Dabei wurden sie von einer Videoüberwachungsanlage aufgenommen. Auf Beschluss des Amtsgerichts Hagen veröffentlicht die Polizei nun Lichtbilder der unbekannten Täter. Wer kennt die beiden abgebildeten Männer? Hinweise nimmt die Polizei in Schwerte unter der Rufnummer 02304/921-3320 oder 921-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung