Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

POL-ME: Drei Monheimer nach Schlägerei am Holzweg verletzt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige fest - Monheim - 1901063

Mettmann (ots) - Am Dienstagabend (15. Januar 2019) haben am Holzweg in Monheim am Rhein mehrere Jugendliche ...

POL-PDKL: A6/Kaiserslautern, Eigenwillig beleuchteter Sattelzug

Kaiserslautern (ots) - Beamte der Autobahnpolizei Kaiserslautern kontrollierten am Montagmorgen auf der A6 ...

12.10.2015 – 11:29

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Holzwickede - Verkehrsunfall mit einer verletzten Person - Radfahrer kollidiert mit PKW

Holzwickede (ots)

Am Sonntag (11.10.2015) fuhr gegen 12.50 Uhr ein 60 jähriger Radfahrer aus Unna auf der Chaussee in Richtung Unna. Im Bereich der Einmündung Vincenz-Wiederholt-Straße wollte er in Höhe einer Querungshilfe auf den Radweg auf der anderen Straßenseite wechseln. Er übersah dabei den von hinten kommenden PKW eines 62 jährigen Holzwickeders und die Fahrzeuge stießen zusammen. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich dabei so schwer, dass er stationär in einem Krankenhaus behandelt werden muss. Er trug zur Unfallzeit keinen Fahrradhelm. Es entstand ein Sachschaden von etwa 3 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna