Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-CE: Suche nach vermisster Person

Wietze (ots) - Seit Samstag, den 16. Februar, 17:40 Uhr wird der 54jährige Ronald Erich KÖHLMANN aus einem ...

POL-MR: Eisblock durchschlägt Windschutzscheibe - Fahrerin und Beifahrerin verletzt

Marburg-Biedenkopf (ots) - Cölbe - Wie gefährlich nicht entfernte Eisreste von einem Fahrzeugdach sind, ...

11.10.2015 – 09:17

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Werne - versuchter Wohnungseinbruch - 2 Täter flüchteten

Werne (ots)

Am 10.10.2015 (Sa.) gegen 20.10 Uhr, versuchten 2 bislang unbekannte Männer in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Danziger Straße in Werne einzubrechen. Sie stiegen auf einen Balkon, schoben die Jalousie nach oben und versuchten so in die Wohnung zu gelangen. Hierbei wurden sie offensichtlich gestört. Sie konnten flüchten. Eine Personenbeschreibung konnte leider nicht ermittelt werden.

Wer hat etwas Verdächtiges gesehen? Relevante Hinweise erbittet die Polizei in Werne unter 02389-921-3420 oder 921-0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung