Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Werne- Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen - im Kreuzungsbereich zusammengestoßen -

Werne (ots) - Am Montagmorgen (05.10.2015) fuhr eine 84 jährige Wernerin auf dem Hansaring in Richtung Horster Straße. An der dortigen Kreuzung wollte sie geradeaus weiterfahren und fuhr, nach Zeugenangaben, bei Grün in den Kreuzungsbereich ein. Gleichzeitig fuhr ein 35 jähriger Kamener auf der Stockumer Straße in Richtung Hansaring und wollte hier vermutlich nach links abbiegen. Auch er fuhr in den Kreuzungsbereich ein und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Kamener wurde so schwer verletzt, dass er von der Feuerwehr aus seinem PKW geborgen werden musste. Die 84 Jährige und ihre 85 jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. Alle Unfallbeteiligten wurden in Krankenhäuser gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 17 000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: