Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Schwerte - Verkehrsunfall - Unklarheit im Kreuzungsbereich

Schwerte (ots) - Am Mittwoch (30.09.2015) wollte gegen 10.45 Uhr eine 34 jährige auswärtige Fahrzeugführerin vom Parkplatz eines Baumarktes an der Schützenstraße geradeaus in die Paul-Hoffmannstraße fahren. Ein sich auf dem Linksabbiegerstreifen der Schützenstraße befindlicher, ausländischer LKW-Fahrer, der auf den Parkplatz auffahren wollte, gab der Frau ein Handzeichen, dass sie die Straße vor ihm passieren könne. Als die Frau in den Kreuzungsbereich einfuhr, sah sie nicht den von rechts kommenden Kleintransporter eines 43 jährigen Schwerters, der die Schützenstraße in Richtung Geisecke befuhr. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge. Dabei entstand ein Sachschaden von etwa 9 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: