Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Bönen - Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen - beim Abbiegen Vorfahrt nicht beachtet -

Bönen (ots) - Am Mittwoch (30.09.2015) fuhr gegen 11.35 Uhr eine 75 jährige Bönenerin auf der Bahnhofstraße in Richtung Hammer Straße. Hier wollte sie nach links abbiegen und ließ mehrere Fahrzeuge passieren. Als sie dann auf die Hammer Straße abbog, übersah sie einen von links kommenden 50 jährigen Fahrzeugführer aus Hamm. Es kam zum Zusammenstoß der Fahrzeuge, wobei beide Fahrer verletzt wurden. Die 75 Jährige musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. An den nicht mehr fahrbereiten PKW entstand ein Sachschaden von etwa 13 000 Euro. Für die Dauer der Unfallaufnahme musste die Unfallstelle teilweise gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: