Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Schwerte - Raub - Täter drohte mit Messerangriff -

Schwerte (ots) - Am Dienstag (29.09.2015) befand sich ein 16 jähriger Schwerter gegen 16.45 Uhr an der Wittekindstraße, wo er von einem unbekannten Jugendlichen nach der Uhrzeit gefragt wurde. Als er daraufhin auf sein Handy sah, riss ihm der Unbekannte dieses aus der Hand und rannte damit davon. Der Geschädigte und ein weiterer Zeuge liefen hinter ihm her und holten ihn ein. Der Täter gab daraufhin an, dass er ein Messer dabei habe und den Geschädigten abstechen werde. Daraufhin konnte der Unbekannte seine Flucht fortsetzen. Er wird wie folgt beschrieben: etwa 15 bis 17 Jahre alt, ungefähr 170 cm groß und korpulent, rundes, stark gerötetes Gesicht. Er soll ein südländisches Aussehen und einen entsprechenden Akzent gehabt haben. Bekleidet war er mit einer beigen Chinohose und einem grauen Sweatshirt. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Schwerte unter der Rufnummer 02304 921 3320 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: