Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Unna mehr verpassen.

04.08.2015 – 10:57

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Schwerte - Verkehrsunfall mit einer verletzten Person - PKW-Fahrerin übersah Fußgänger

Schwerte (ots)

Am Montag (03.08.2015) kam es gegen 17.20 Uhr zu einem Rückstau in beiden Richtungen der Bahnhofstraße in Höhe Poststraße. Diesen nutzte ein 73 jähriger Schwerter Fußgänger und überquerte die Bahnhofstraße in Richtung Poststraße. Eine 48 jährige Dortmunderin kam mit ihrem PKW aus der Poststraße und bog hier verbotener Weise nach links ab. Dabei übersah sie den querenden Fußgänger und es kam zum Zusammenstoß. Der 73 Jährige verletzte sich und kam zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus. Es entstand nur geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Schwerte
Weitere Meldungen aus Schwerte
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna