Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Unna mehr verpassen.

26.06.2015 – 10:30

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Fröndenberg- Firmeneinbruch - Täter ließen Fahrzeug am Tatort zurück -

Fröndenberg (ots)

In der Nacht zu Freitag (26.06.2015) bemerkte eine Zeugin gegen 3.30 Uhr mehrere Personen, die offensichtlich in eine Kettenfirma an der Westicker Straße eingebrochen waren. Bei Eintreffen der Polizei flüchtete eine Person, die sich außerhalb des Gebäudes aufhielt, vom Tatort. Trotz Durchsuchung des Firmengebäudes und des Geländes und anschließender Fahndung im Nahbereich konnte kein Täter mehr angetroffen werden. Zur Unterstützung waren auch Kollegen aus benachbarten Kreispolizeibehörden, ein Diensthund und ein Polizeihubschrauber eingesetzt. Am Tatort blieb ein Citroen Kastenwagen zurück, welcher sichergestellt wurde. Ob trotzdem etwas entwendet wurde, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna