Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / "Unverhofft kommt nicht oft" - Lehnen Sie dieses Millionenerbe sofort ab!

Bochum (ots) - Diese Betrugsmasche um ein unverhofftes Millionenerbe ist nicht neu, funktioniert aber leider ...

POL-BO: Einbrecher gesucht - Wer kennt diesen Mann?

Bochum (ots) - Bereits am 18.01.2019, zwischen 0 und 2.10 Uhr, kam es in Bochum auf der Herner Straße 357 zu ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

13.06.2015 – 07:16

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Werne - Brand einer Lagerhalle am 11.06.15
Ermittlungen dauern an

Werne (ots)

Nach dem Brand einer Lagerhalle an der Pagensstraße in Werne in der Nacht zum 11.06.2015 dauern die Ermittlungen der Polizei an. Die Brandstelle wurde am Freitag (12.06.15) mit Unterstützung eines Sachverständigen kriminalpolizeilich untersucht. Die konkrete Brandursache steht noch nicht fest, insbesondere ergab sich kein Hinweis auf eine technische Ursache. Es wurden Proben von Spuren genommen, die noch labortechnisch untersucht werden. Erst danach ist mit einem eindeutigen Ergebnis zu rechnen. Der Schaden wird auf 500000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung