Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna

12.06.2015 – 10:12

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Werne - Wohnungseinbruch - Einbrecher kam durch den Keller -

Werne (ots)

In der Nacht zu Freitag (12.06.2015) hörte gegen 23.15 Uhr ein Bewohner eines Einfamilienhauses am Amselweg verdächtige Geräusche aus dem Keller. Als er der Sache auf den Grund ging, hörte er die Kellertür zuschlagen und sah zwei männliche Personen durch den Garten davonlaufen. Sie hatten ein Kellerfernster aufgehebelt und waren in das Haus eingestiegen. Nach ersten Feststellungen entwendeten sie Bargeld, welches sich in einer im Keller liegenden Hose befand. Wer hat noch Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389 921 3420 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung