Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Bönen - Verkehrsunfall mit verletzter Person - Kind auf Zebrastreifen angefahren-

Bönen (ots) - Am Dienstag (12.05.15) befuhr um 15:30 Uhr ein 86 jähriger Pkw-Fahrer aus Hamm die Bahnhofstraße in Richtung Hamm. In Höhe der Hausnummer 116 übersah er ein 10 jähriges Mädchen aus Bönen, die den dortigen Zebrastreifen mit ihrem Fahrrad überqueren wollte. Der Pkw touchierte im Vorbeifahren das Mädchen. Durch den Sturz wurde das Kind leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: