Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

10.04.2015 – 08:18

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Bergkamen - Verkehrsunfall mit verletzter Person - Auffahrunfall vor Ampel -

Bergkamen (ots)

Am Donnerstag (09.04.15) befuhr um 18:40 Uhr eine 42 jährige Bergkamenerin mit ihrem Pkw die Lünener Straße in Richtung Lünen. Aufgrund der tiefstehenden Sonne übersah sie zwei Pkw, die vor der Ampelanlage Lünener Straße / Jahnstraße / Mühlenstraße warteten. Sie fuhr auf und schob beide Pkw aufeinander. Bei dem Zusammenstoß verletzte sie sich leicht und wurde mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die Unfallstelle war für etwa 30 Minuten nur einseitig befahrbar. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 8000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung