Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Werne - Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person - Fahrer alkoholisiert

Werne (ots) - Am 21.12.2014(So.), gegen 02.40 Uhr, befuhr ein 22jähriger Pkw-Führer aus Werne die Werner Straße in Werne-Stockum in Fahrtrichtung Hamm. In einer leichten Linkskurve kam das Fahrzeug aus noch unbekannten Gründen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine auf dem Gehweg befindliche Straßenlaterne. Anschließend überschlug sich das Fahrzeug und kam, auf dem Dach liegend, auf der Werner Straße zum Stillstand. Der 22jährige konnte sich noch selbstständig aus dem Pkw befreien, musste jedoch mittels Rettungswagen einem Krankenhaus zugeführt werden, wo er stationär verblieb. Während der Unfallaufnahme wurde festgestellt, das der 22jährige unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken stand. Aus diesem Grunde wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Der Führerschein wurde sichergestellt. Das nicht mehr fahrbereite Fahrzeug wurde durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von etwa 4.500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: