Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Holzwickede - Verkehrsunfallflucht - Fußgängerin angefahren -

Holzwickede (ots) - Am Dienstagmorgen (25.11.2014) ging gegen 6.50 Uhr eine 29 jährige Fußgängerin mit zwei angeleinten Hunden auf der linken Seite der Massener Straße in Richtung Hauptstraße. Zur besseren Erkennbarkeit trug sie eine eingeschaltete Stirnlampe. Etwa in Höhe der Hausnummer 67 kam ihr ein dunkler PKW, vermutlich Kombi, entgegen und fuhr so dicht an ihr vorbei, dass sie vom Außenspiegel erfasst wurde. Sie und die Hunde stürzten dadurch in den Graben. Die Frau verletzte sich durch den Sturz und musste sich ärztlich behandeln lassen. Der unbekannte Fahrzeugführer setzte seine Fahrt fort ohne sich um die Geschädigte zu kümmern. Ein bisher nicht bekannter Mann half der Frau aus dem Straßengraben. Dieser Mann sowie weitere Zeugen, die Angaben zum Unfall, dem beteiligten Fahrzeug oder dem Fahrer machen können, wenden sich bitte an die Polizei in Unna unter der Rufnummer 02303 921 3120 oder 921 0.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürodienstzeiten:
Leitstelle
Tel.: 02303-921 3535
Fax: 02303-921 3599
Email: poststelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: