Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna

21.10.2014 – 12:39

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Selm/ Lünen - Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl und Betrug - Wer kennt den abgebildeten Beschuldigten? -

POL-UN: Selm/ Lünen - Öffentlichkeitsfahndung nach Diebstahl und Betrug
- Wer kennt den abgebildeten Beschuldigten? -
  • Bild-Infos
  • Download

Selm/ Lünen (ots)

Am 22.08.14 gegen 10:00 Uhr wurde ein 78jähriger Selmer in einem Discountmarkt an der Ludgeristraße in Selm Opfer eines Taschendiebstahls. Ein noch unbekannter Täter entwendete die Geldbörse des Seniors aus dessen Jackentasche. Anschließend wurde mit der, in der Geldbörse befindlichen, EC-Karte des Selmers Bargeld an einem Geldautomaten an der Kreisstraße in Lünen abgehoben. Dabei wurde der Täter von der Videoüberwachungsanlage aufgenommen. Auf Beschluss des Amtsgerichts Dortmund veröffentlicht die Polizei nun Lichtbilder des Beschuldigten. Wer kennt die abgebildete männliche Person mit der auffälligen blauen Baseballkappe? Hinweise nimmt die Polizei in Werne unter der Rufnummer 02389/921-3420 oder 921-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell