Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Schwerte- Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person - Radfahrer beim Abbiegen übersehen -

Schwerte (ots) - Am Mittwoch (20.08.14) befuhr gegen 17 Uhr ein 22 Jähriger aus Schwerte mit seinem Pkw die Hagener Straße und wollte nach rechts auf den Penny-Parkplatz abbiegen. Dabei übersah er einen 52 jährigen Radfahrer aus Schwerte, der in gleicher Richtung auf dem Radweg fuhr. Beim Zusammenstoß stürzte der Radfahrer und verletzte sich leicht. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: