Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BO: Bochum/Herne/Witten / Verhängnisvolles "Sexting" - Üble Erpressungen mit peinlichen Webcam-Filmchen

Bochum (ots) - Es kommt immer wieder und bundesweit vor - auch in unserem Revier Bochum, Herne und Witten. ...

POL-ROW: Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1

Rotenburg (ots) - Hollenstedt. Glück im Unglück hatten zwei Unfallbeteiligte am Samstag auf der BAB 1. Gegen ...

POL-ST: Ochtrup, 10-jähriges Mädchen vermisst gemeldet (Bild)

Ochtrup (ots) - Am Mittwochnachmittag (16.01.2019) ist die 10-jährige Marijam B. (siehe Bild) von ihren Eltern ...

09.07.2014 – 15:23

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Werne- Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person - Fahrzeugführer verlor Kontrolle und kam von der Fahrbahn ab -

Werne (ots)

Am Mittwoch (09.07.2014) fuhr gegen 11 Uhr ein 41 jähriger Fahrer aus Werne auf der Lünener Straße in Richtung Lünen. Hinter der Einmündung Langernstraße kam er auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, geriet in den rechten Straßengraben und blieb hier einige Meter weiter auf dem Dach liegen. Der Fahrer konnte selbst aus dem Fahrzeug klettern, er war lediglich leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von etwa 5 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna