Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

03.07.2014 – 20:26

Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Schwerte,Motorradfahrerfahrer nach Verkehrsunfall schwer verletzt

58239 Schwerte (ots)

Am Donnerstag, dem 03.07.14, um 17.10 Uhr, befuhr ein 74jähriger Schwerter mit seinem VW die Strangstr. in Richtung Hagener Str. An der Kreuzung bog er nach links in die Hagener Str. ab, ohne auf den 50jährigen Dortmunder Motorradfahrer zu achten, der die Hagener Str. stadtauswärts befuhr. Es kam zum Zusammenstoß, wobei der Kradfahrer über die Motorhaube flog und auf der Straße schwer verletzt zu liegen kam. Er wurde vor Ort notärztlich behandelt und einem Hagener Krankenhaus zugeführt, wo er stationär verblieb. Der Schwerter blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 7000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Unna
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung