Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Holzwickede - Unfallflüchtiger beschädigte zwei Fahrzeuge

Holzwickede (ots) - Der Fahrer eines schwarzen Mercedes SUV befuhr am Freitag (18.04.14) gegen 13:35 Uhr die Nordstraße in Holzwickede in Fahrtrichtung Süden. An der Kreuzung Nordstraße/ Wilhelmstraße ordnete er sich auf der Linksabbiegerspur ein. Aufgrund der rot zeigenden LZA warteten auf dieser Fahrspur mehrere Fahrzeuge. Das bemerkte der Unfallfahrer offensichtlich zu spät und fuhr auf den Pkw einer 42-jährigen Frau aus Herford auf. Dieses Fahrzeug wurde durch den Zusammenstoß auf den davor wartenden Pkw eines 29-jährigen Fahrzeugführers aus Werne geschoben. Alle drei Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenstoß leicht beschädigt. Der Unfallfahrer entfernte seine amtlichen Kennzeichen und flüchtete anschließend in die Wilhelmstraße. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 600 Euro. Der Unfallflüchtige wird wie folgt beschrieben: Die Person ist männlich, sehr jung (17 Jahre bis 25 Jahre), etwa 170 cm- 180 cm groß, schlank und hat braune Haare. Wer kann sachdienliche Angaben machen? Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 02303- 921- 3535 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: