Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Schwerte - Verkehrsunfall mit zwei leichverletzten Personen - beide beteiligten Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit -

Schwerte (ots) - Zwei leichtverletzte Fahrer und ein Sachschaden von 19 000 Euro waren das Resultat eines Verkehrsunfalls auf der Rote Haus Straße am Donnerstag (27.03.2014) gegen 15.45 Uhr. Eine 43 jährige Schwerterin fuhr hier in Richtung Schwerte und wollte nach links in die Bachstraße abbiegen. Dabei übersah sie jedoch einen entgegenkommenden 48 jährigen Dortmunder. Die Fahrzeuge fuhren frontal ineinander und die Airbags lösten aus. Durch den Unfall wurden beide Fahrer leicht verletzt, mussten aber nicht vor Ort ärztlich behandelt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: