Kreispolizeibehörde Unna

POL-UN: Unna - Fahren mit Alkoholeinfluss - Pkw überschlagen, Fahrerin schwer verletzt

Unna (ots) - Folgenschwer endete am Samstagmorgen (08.03.2014), gegen 10.18 Uhr, die Fahrt einer 56jährigen Frau aus Unna, die mit ihrem Pkw die Kleistraße in Unna-Massen in südlicher Richtung befuhr. Im Bereich der Einmündung Am Freizeitbad war sie plötzlich von der Fahrbahn nach rechts abgekommen, hatte einen Baum gerammt und sich anschließend mit dem Pkw überschlagen. Mit schweren Verletzungen musste die Pkw-Fahrerin zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Ersten Ermittlungen zufolge, wurde in der Atemluft der Fahrzeugführerin deutlich Alkoholgeruch festgestellt. Daher wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Der Pkw war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden ca. 2.500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Unna
Pressestelle Kreispolizeibehörde Unna
Telefon: 02303-921 1150
E-Mail: pressestelle.unna@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Unna, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Unna

Das könnte Sie auch interessieren: